Die nackte Wahrheit über „klassische“ Weiterbildung

Führung und Management aktuell
Ausgabe 09/2018 | 03.08.2018

„Wir müssen zusehen, dass die Zahlen wieder steigen. Buchen Sie für die Jungs mal wieder ein Verkaufstraining!“ So oder so ähnlich läuft es immer noch in vielen Unternehmen ab. Wenn der Umsatz nicht stimmt oder die Konkurrenz bedrohlich nahe rückt, muss schnell für Abhilfe gesorgt werden. Also wird ein klassisches zweitägiges Präsenzseminar gebucht. Der Haken an der Sache: Schon nach einigen Wochen wird wieder alles beim Alten sein.

PDF herunterladen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies und Facebook-Besucheraktions-Pixel zulassen:
    Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen individuell zu gestalten, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Traffic der Webseite zu analysieren. Wir teilen außerdem Informationen über die Nutzung unserer Webseite mit sozialen Medien, wie z. B. Facebook, für Werbung und Analysen.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzhinweis. Cookies

Zurück