Udo Lengert

Management- und Verkaufstrainer

Partner der Martin Limbeck® Training Group

Kontakt

 

Mitglied

  • Berufsvereinigung der Dozenten für Rhetorik, der Sprecherzieher und Sprechtherapeuten

Auszeichnungen

  • 5-Years-Award 2008 des BDVT in Bronze
  • Preisträger des internationalen Deutschen Trainingspreis 2006 sowie 2011 in Bronze
    in der Kategorie Vertrieb & Verkauf

Ausbildung

  • Ausbildung zum Trainer & Coach (BISW Akademie)
  • Management und Leadership Programm
    (Steinbeis-Institut International Business Excellence)

Seminarschwerpunkte

  • Verkaufstraining und Managementtraining
  • Neukundenakquisition
  • Telefonmarketing, Telefonverkauf
  • Gesprächsführung und Abschluss-Techniken
  • Training „On The Job”

Spezialist für

  • Neukundenakquisition und Kundenentwicklung
  • lösungsorientierte Nutzenargumentation
  • Abschlussorientierte Gesprächsführung
  • Interim-Management (Vertrieb und Führung)

Beruflicher Werdegang

  • Leiter Telesales/Telemarketing Deutschland TÜV Rheinland campus GmbH
  • Leiter Sales Hamburg, the campus GmbH
  • Geschäftsführung Vertrieb, Com Education & Consulting GmbH
  • LAN Schulungszentrum Schaeffer, Vertriebsleiter Deutschland

Teilnehmer profitieren von seiner langjährigen Berufspraxis seit 1990. Anfangs tätig als Account Manager, baute er seine verkäuferischen Fähigkeiten gezielt aus und absolvierte hochwertige Ausbildungen zur Führungskraft am Steinbeis Institut. Viele Jahre war er in verantwortlichen Positionen der deutschen Wirtschaft tätig. Konzernstrukturen sowie der bodenständige Mittelstand bilden die Basis für seine fundierte Erfahrung im Bereich Management und Verkauf. Mit dem Puls am Geschehen und seiner authentischen Ausstrahlung gewinnt er schnell das Vertrauen von Verkaufsmannschaften. Eine sehr hohe Akzeptanz unterstützt dabei seine Fähigkeit, Menschen zu außerordentlichen Ergebnissen zu führen.

Seit 2016 vermittelt Herr Lengert sein Wissen als Trainer & Partner der Martin Limbeck® Training Group.

Die Martin Limbeck® Training Group wird von vertriebsorientierten Dienstleistungs-, Konsum- und Investitionsgüterunternehmen angefordert, die Spitzenleistungen im verkaufs- und kundenorientierten Management unternehmensspezifisch und zielorientiert erreichen wollen. Motivation, die bleibt.